Schlager.de präsentiert ab sofort die offiziellen Airplay-Charts

Haan, 28. Juli 2017 – Das Onlineportal Schlager.de präsentiert ab sofort neben den GfKCharts auch die offiziellen Airplay-Charts. Unter den Airplay-Charts versteht man die Hitlisten der meistgespielten Musiktitel im Radio. Hier werden im Gegensatz zu den GfK-Charts nicht die Verkäufe als Basis genommen, sondern die Anzahl der Einsätze bei den größten und bekanntesten Radiosendern. Die Größe der jeweiligen Hörerschaft der Sender wird für die Bestimmung der Charts berücksichtigt.

Im Schlagersegment sind die Airplay-Charts „Radio-Charts Deutschland Konservativ Pop“
besonders relevant. Künstler, Managements und Plattenfirmen können den Charts
entnehmen, welche Songs sich bei den Hörern bzw. Sendern großer Beliebtheit erfreuen.
Erstellt werden die Airplay-Charts von dem Unternehmen MusicTrace im Auftrag des
Bundesverbands Musikindustrie. MusicTrace überwacht rund um die Uhr das Radio- und
Fernsehprogramm.

Schlager.de ist bereits offizieller Partner der GfK, dem Ermittler der Offiziellen Top20
Schlager-Charts. Wöchentlich präsentiert Schlager.de die Top20 der Offiziellen Deutschen
Schlager-Charts auf der Webseite und macht diese sowohl dem User als auch den
Branchenteilnehmern zugänglich.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gern an unseren Pressekontakt:


Deutsche Medienportale GmbH
presse@dtmp.de
Telefon: 030 – 21 00 59 45

Schlager.de präsentiert ab sofort die offiziellen Airplay-Charts